Camlog Verwaltungsbau


Neubau eines Vertriebs- Verwaltungsgebäudes

Bauherr : Camlog / Wimsheim
Ort: Wimsheim
Nutzfläche. 4.100 m²
BRI : 26.000 m³
Grundstücksgröße / Erweiterungsfläche : 13.500 m²
Planung / Ausführung : 2015 - 2018
Leistungsphasen : 1 - 8 

Fotographie : Dietmar Strauß, Bildermacher


Der Neubau wurde auf einem 7.100 m² großen Grundstück gegenüber dem bereits bestehenden Hauptgebäude der Altatec GmbH errichtet. Die Erdgeschosszone dient als Empfangsbereich, an welchen die Seminarräume und das Personalcasino anschließen. Die Obergeschosse  werden als kommunikative Open-Space Bürobereiche genutzt.

Als optisch wirksames, kommunikatives Verbindungselement wurde die Foyertreppe geplant. Die in mehreren Radien geschwungene Treppe wurde in hochwertigem Sichtbeton in Ortbetonbauweise hergestellt  (Planung und Herstellung als 3 D Planung).

An der Treppe liegen die kommunikativen, verbindenden Treffpunkte mit Teeküchen und Besprechungszonen - auf jeder Ebene.

 

Freianlagen:

Aufnahme von Materialien der schon bestehenden Außenanlage, allerdings wurde hier die geometrische Strenge bewusst verlassen und formal auf geschwungene Formen gesetzt, welche aber auch die Formensprache der schweizer Gebirgswelt aufgenommen haben. Ein erlebnisreicher Innenbereich mit entsprechenden Ruhezonen für Mitarbeiter und Kunden wurde geschaffen.